Kategorien
Blog

5.Dezember

Es gibt vielerlei Lärm.
Aber nur eine Stille. ( Kurt Tucholsky )

Nimm DIR einen Augenblick Zeit und spüre den Worten nach.
Kannst DU zustimmen ? Oder kennst Du Menschen, die sich im Lärm so wohl fühlen dass Sie die Stille gar nicht kennen oder zulassen wollen ?
Vielleicht ist es gerade JETZT genau die richtige Zeit, DICH aufzumachen, …

…..die vielerlei Arten des Lärms auszusperren und die Stille in DIR zu entdecken.
Du kannst entscheiden, welche und wie die Stimmen in DIR klingen.
Was sagst Du zu Dir ? Wie redest DU mit DIR ?
Mein Leben wird mit jedem Tag besser. Ich freue mich darauf, was die nächste Stunde bringt.

Hab einen erfüllten Tag….