Springe zum Inhalt

Hypnose

Entspannung - Trance - Hypnose

Hypnose ist keine Erfindung der Neuzeit, sondern schon seit Jahrtausenden in den unterschiedlichsten Kulturen zu Hause. Das Phänomen "Hypnose" ist ein natürlicher und erweiterter Bewusstseinszustand mit fokussierter Aufmerksamkeit, in dem das Bewusstsein nicht in unterbewusste Prozesse eingreift.
Ein wichtiger Punkt, den wir über Hypnose verstehen dürfen ist, dass es ein ganz normaler Zustand ist, in dem wir uns alle schon oft befunden haben.
Ihr Bewusstsein ist sehr intelligent und nutzt Logik und Vernunft um den Alltag zu bewältigen, Entscheidungen zu treffen und neue Dinge lernen zu können.

Ihr Unbewusstes beschäftigt sich mit den Gefühlen, Vorstellungen und Erinnerungen.

Das Unterbewusstsein steuert und regelt die unwillkürlichen Funktionen des Körpers und die unwillkürlichen Funktionen der Seele – wie Sie sich fühlen, Ihr Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl,...

In der Hypnose beschäftigen wir uns mit diesem Unterbewusstsein, indem wir in eine direkte Kommunikation mit ihm gehen. Im Coaching nutzen wir dies vor allem um alte Verknüpfungen wieder zu lösen und neue kreative Lösungen zu finden, Ressourcen nutzbar zu machen und Ihnen somit einen neuen Handlungsspielraum zu ermöglichen. Sie gewinnen an Kontrolle, indem Sie in der Trance wieder Zugriff auf diese Möglichkeiten des Unterbewusstseins erhalten, die Ihnen sonst noch verschlossen sind.

Die hypnotische Trance ist ein ganz natürlicher Bewusstseinszustand. Wir alle kennen und erleben „Alltags-Trancen“, wie z. B. einen Tagtraum, wie Sie ihn möglicherweise schon einmal beim Autofahren, beim Joggen oder wenn Sie aus dem Fenster schauten erlebt haben, ohne den Blick auf etwas Konkretes zu richten und vor sich hinträumten.

In der Hypnose ist Ihr Unterbewusstsein hellwach und Sie beobachten ganz fokussiert innere Bilder, die Ihr Unterbewusstsein frei gibt. Ihre Sinne sind noch geschärfter als sonst. Sie sind aufmerksam und nur Ihr Körper befindet sich in einem Ruhezustand bzw. tiefer Entspannung.

Auf diesem Wege öffnen wir Tore zu unseren Ressourcen und Potentialen, so dass Sie bewusster und selbstbestimmter Leben können.

Unter Anleitung richten Sie Ihre Aufmerksamkeit nach innen, Ihre Vorstellungskraft wird erhöht und die Eindrücke der Außenwelt treten mehr und mehr in den Hintergrund und erscheinen unwichtig.Vorstellung, die sich genügend stark einprägt, strebt danach, sich zu verwirklichen, und verwirklicht sich, soweit ihr keine Grenzen entgegenstehen.

In eine Trance, also in Hypnose zu gehen und wieder aus ihr herauskommen ist ein vollkommen sicherer und vor allem freiwilliger Vorgang, bei dem Ihr eigener Wille, etwas zu tun, oder nicht zu tun, in keiner Weise eingeschränkt ist.

Ein Satz, den ich nach der ersten Hypnosesitzung immer wieder höre: Ich glaube, ich war gar nicht in Hypnose. Ich hab alles mitbekommen.
Der Trancezustand wird als angenehm und entspannend empfunden.Wahrnehmung ist fokussiert auf meine Stimme und auf Ihr inneres Erleben.

Nach Angaben des deutschen Ärzteblattes vom März 2004 wurde die Wirksamkeit von Hypnose in über 200 Studien nachgewiesen.Nutzen Sie diese Wirksamkeit für sich.

Hypnose unterstützt unter anderem

- die Gelassenheit in Prüfungssituationen( Führerschein, Abitur, Examen, Abschlussprüfungen,...)
- das Loslassen von Blockaden ( Burn- Out – Prävention,....)
- die Aktivierung von Ressourcen ( Selbstbewusstsein, Wohlbefinden, Ausdauer, Freude,...)
- die Veränderung von unerwünschtem Verhalten
- das Erreichen von Zielen
- ......

 

Rufen Sie uns an!
Wir freuen uns auf Sie!


Birgit Nather
Ausgebildete Hypnotiseurin ( TMI )

Heinz Nather
Ausgebilderter Hypnotiseur (TMI )