Springe zum Inhalt

Elternwerkstatt

Die Elternwerkstatt  

Jetzt ist die da, die neue Elternwerkstatt.

Eingeladen sind Eltern mit Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren.

Erziehung ist kein fertiger Gegenstand- Erziehung heißt Beziehung leben, daran wachsen und immer wieder etwas Neues entstehen lassen – wie in einer Werkstatt.

Eltern sein, die leichteste Aufgabe der Welt?

Wir Eltern sind vor viele Herausforderungen gestellt. Familie, Beruf, Haushalt, Freizeit, Partnerschaft,…. und alles soll toll und reibungslos funktionieren!

„Die Vorstellung von perfekten Eltern ist absurd. Die besten Eltern, die ein Kind haben kann, sind diejenigen, die Verantwortung für ihre Fehler übernehmen, sobald sie ihnen bewusst werden. Jesper Juul“

Doch woher bekomme ich als Mutter/Vater Hilfestellung?

Erziehungsratgeber zu lesen – ja, und doch braucht es oft eine persönlichere Lösung. Wichtig ist für uns Eltern vor allem auch ein Austausch mit anderen Eltern und ein geschützter Rahmen.

Diese Elternwerkstatt richtet sich an alle Mütter und Väter, die ihre Kinder und auch sich selber besser verstehen wollen, Unsicherheiten und Stress abbauen wollen, Hilfe bei Unsicherheiten und Fragen erhalten wollen und liebevoll und konsequent Beziehung leben wollen.

Sie erhalten für Sich viele neue Ideen und Impulse für Ihre Themen. Es gibt nicht die eine richtige Lösung, sondern Sie können aus der Vielfalt der Ideen Ihre persönliche Lösung entdecken und ausprobieren was für Sie und Ihre Familie passt.

Ziel der Elternwerkstatt ist es, mehr Verständnis für die verschiedenen Altersphasen zu bekommen und somit mehr Sicherheit im Umgang mit den Kindern zu erlangen.

Bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit.

Start ist im Juli 2018 und es gibt über ein Jahr verteilt 6 Treffen.

Termine: 

Montag, den 16.07.2018
Montag, den 17.09.2018
Montag, den 19.11.2018
Montag, den 21.01.2019
Montag, den 18.03.2019
Montag, den 20.05.2019

Uhrzeit: 19.30h - ca. 21.00h

Ort: Giengen

Investition: 125,- Euro ( inkl. Wasser + Knabbereien )

Ich freu mich schon jetzt auf die gemeinsamen Treffen und den gemeinsamen Austausch.

Zu jedem Thema gibt es einen kurzen thematischen Input von mir mit anschließendem gemeinsamen Austausch.
Möglicherweise kennen Sie noch andere Eltern, für die mein Angebot interessant ist, dann geben Sie es sehr gerne weiter.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Ich wünsche mir, dass alle in Ihrer Familie gesehen, gehört und ernst genommen werden und sich alle wertvoll fühlen dürfen.

Ich freue mich schon auf Sie!

Lassen Sie uns das Abenteuer beginnen!

Liebe Grüße
Ihre Birgit Nather

Für diesen Kurs ist keine Anmeldung mehr möglich!

info@change-and-create.de oder 07322-147359